Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lieblings-Tracks’

Basic Channel werden von vielen Elektronikmusik-Fans wie Halbgötter verehrt, seitdem sie Anfang der neunziger Jahre anfingen Platten zu veröffentlichen und mit ihrer bahnbrechenden Musik ganz neue Welten in der elektronischen Musik erschlossen. Tiefe Bässe, dichte Sounds, Hall und das typisches Rauschen…

Seitdem sind in der elektronischen Musik die verschiedensten Stile und Spielarten entstanden. Einer davon ist Dubstep, noch nicht lange da, aber irgendwie scheinen manche Tracks eine nahe Verwandtschaft zu Basic Channel zu zeigen. Warum ist das so? *

Eigentlich hat Dubstep doch komplexe broken Beats und kommt soundmäßig aus dem Drum’n’Bass?!

Aber dann gibt es da auch diese reduzierten Dubstep-Tracks, die mit ganz wenigen Sounds und etwas Hall eine unglaubliche Dichte, Mystik und gleichzeitig eine Weite erzeugen, die einen in den Bann zieht und fasziniert immer wieder auf die „Repeat“ Taste/Button drücken/klicken lässt. Dazu dann noch diese Melancholie des frühen Detroit-Techno, die durch ein paar dezente melodiöse Elemente oder Akkorde entsteht. Auf jeden Fall großartige Musik!

Aber wie kommt es zu dieser gefühlten Nähe zu Basic Channel? Der Hall? Die reduzierten aber effektvoll arrangierten Sounds? Der fette Bass? Die Gänsehaut die die Tracks erzeugen? Dub??

Hier mal eine Liste von aktuellen Lieblingstracks in diesem Stil. Wer weitere Tipps hat, gerne per Kommentar ergänzen!

Wer dieses Tracks mag, sollte unbedingt den regelmäßigen Wax Treatment DJ-Mix checken, meist von DJ Pete, den es monatlich  zum Download gibt.

Und jeder sollte NATÜRLICH mal zu den Wax Treatment Parties im Horst Krzbrg gehen, wo diese und ähnliche Musik läuft. Jeden letzten Sonntag im Monat mit extra viel Bass auf dem Killasan Soundsystem! Nächstes Mal übrigens wieder am 28.03.2010 u.a. mit DJ Pete, Mark Ernestus und Tikiman, und MMM (live).

* Disclaimer: Achtung, dies ist keine musik-wissenschaftliche Analyse, sondern eine zutiefst subjektive Wiedergabe gefühlter Wahrnehmungen 😉

** Support the artists and buy their music 😉  Danke an www.hardwax.com und www.juno.co.uk für die Links.

Advertisements

Read Full Post »