Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘depeche mode’

Wo wir gerade beim Thema Depeche Mode sind:

1. Das Konzert in Leipzig gestern soll sehr gut gewesen sein. Einige Eindrücke davon gibt es z.B. bei www.depechemode.de. Umso mehr könnt ihr euch auf das Konzert in Berlin freuen – der Bühnenaufbau im Olympiastadion ist jedenfalls schon in vollem Gange.

2. Heute feierte das Video zur neuen Depeche Mode-Single „Peace“ seine Weltpremiere – und zwar bei tape.tv, dem Internet-Musik-Video-Sender.  Das Video ist sicherlich Geschmacksache, aber umso interessanter finde ich das Konzept von tape.tv:  Im Gegensatz zu den bekannten sogenannten Musiksendern im Fernsehen, wo Musikvideos nicht mehr wirklich im Vordergrund stehen, laufen bei tape.tv ausschließlich Musikvideos, und zwar unmoderiert. Und nicht nur das: Je nachdem welches Genre oder welchen Künstler man auswählt, verändert sich das Programm nach dem persönlichen Geschmack. Die Website überzeugt außerdem durch ihr schlichtes Design und die einfache Handhabung. Und auch wenn manches Musikvideo offensichtlich nur günstig produziertes Promotionmaterial ist, gibt es viele, viele Perlen zu entdecken, die spannende Geschichten erzählen oder unglaubliche Bilder zeigen. Da macht Musikfernsehen wieder Spaß!

Advertisements

Read Full Post »

Am Mittwoch 10. Juni werden Depeche Mode voraussichtlich in Berlin im Olympiastadion ein Live-Konzert ihrer „Tour of the Universe“ geben. Nachdem Sänger Dave Gahan wegen eines Blasentumors operiert werden musste, waren einige Konzerte bis einschließlich 7. Juni 2009 abgesagt bzw. auf später verschoben worden. Wenn alles gut geht, soll am 8. Juni der Deutschland- Tourauftakt in Leipzig stattfinden, und am 10. Juni spielen sie dann hoffentlich in Berlin.

Bereits am Vorabend des Berliner Konzerts – am Dienstag 9. Juni 2009 – findet im Berliner Postbahnhof am Ostbahnhof (was für eine Wortkombination 😉 ) ein internationales Depeche Mode Fan Event statt: die „Convention of the Universe“. Ab 21 Uhr spielen dort unter anderem: die EBM-Veteranen Nitzer Ebb, die Synthie-Pop Band De/Vision sowie die DJs Niggels, Elvis Rashidi, Peter 2 + Amigo, Sinner & Spincup. Auf 2 Floors stattfindend, wird das also eine ganz spezielle Electro/ Synthie/ Depeche Mode Nacht. Tickets für 26 Euro (zzgl. VVK) gibt es im Vorverkauf bei www.koka36.de sowie an allen CTS- Vorverkaufsstellen.

Location: Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin-Friedrichshain, S+U Station Ostbahnhof.

Read Full Post »