Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Land der Frühaufsteher’ Category

Die Elbe hat gerade Hochwasser. Wie öfter mal im Jahr. Zum Glück kein Jahrhunderthochwasser, sondern im normalen Rahmen, ohne große Schäden zu verursachen.

So fliesst sie friedlich dahin, etwas schneller als sonst, aber trotzdem Ruhe und Gelassenheit ausstrahlend.

Und auf einmal entstehen ganz neue Perspektiven und tolle Einblicke in die Natur.

Wasser, das sich leise gluckernd über weite Wiesen bis an Gartenzäune heran wagt und große stille Seen bildet. Biber, die mit dem steigenden Wasser Sträucher anknabbern können, die sonst weit auf dem Land stehen. Fasane, deren Auen überflutet sind und die deswegen bis an die Häuser herankommen. Sich im Wasser spiegelnde Türme, die sonst nie die Chance haben sich zu spiegeln. Schön.

Hier ein paar Eindrücke irgendwo auf halber Strecke zwischen Berlin und Leipzig.

Elbe-Hochwasser
Elbe-Hochwasser

Advertisements

Read Full Post »